DU GEHÖRST ZU UNS oder Jeder ist ein bisschen anders
Bilderbuch, Hardcover
Schon nach 4 Monaten in der 3. Auflage!!!
ISBN: 978-3-86559-089-3

12,90 €
Autorin: Julia Volmert
Lesealter: 3 – 6 J.
22,2 x 28,5 cm
32 Seiten

Der Bär hat eine rote Knubbelnase und wird deshalb von der Elster verspottet. Er hat große Angst, dass ihn die anderen Tiere ebenfalls auslachen werden und keiner mit ihm spielen will. Als er sich versteckt, trifft er das Eichhörnchen. Auch das Eichhörnchen wurde von der Elster ausgelacht, weil es zu dick ist. Zusammen kommen sie auf einige verrückte Ideen, wie man die rote Bärennase tarnen kann. Das klappt jedoch nicht so gut, doch die Spielkameraden stören sich nicht an seiner roten Bärennase und versichern ihm, dass er zu ihnen gehört. Denn jeder darf so sein, wie er ist. Und keiner soll sich über die anderen lustig machen!
Ein Bilderbuch über das Anderssein.

Darüber, dass jeder auf seine Art etwas Besonderes ist, dass man andere so akzeptieren soll, wie sie sind!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ein Geschenk für dich
oder Das schönste Geschenk bist du!
Hardcover, Bilderbuch

Autorin: Julia Volmert
Lesealter: 3 – 6 J.
22,2 x 28,5 cm
32 Seiten

978-3-86559-103-6   12,90 €

Balduin, der Bär mit der roten Nase, hat es ganz schön schwer! Er bastelt, sägt und hämmert bis spät in die Nacht, denn er möchte Ena Eichhörnchen etwas ganz Tolles zum Geburtstag schenken. Aber alles geht so richtig schief! Die Perlen fallen ihm von der Kette, das Flugzeug landet im Baum, die Blumen vertrocknen … Am Tag von Enas Geburtstag kommen alle Tiere zu ihrer Party, nur Balduin nicht. Ob er sich nicht traut, weil er kein Geschenk hat? Aber Ena möchte ohne ihn gar nicht feiern. Als sie Balduin gefunden hat und Balduin ihr von seinen Missgeschicken berichtet, sagt sie zu ihm: „Das schönste Geschenk bist du!“ Denn ohne Freunde ist alles nichts! Und zu guter Letzt hat Balduin doch noch eine tolle Überraschung …

Eine einfühlsame Bilderbuchgeschichte über echte Freundschaft und das, was wirklich zählt!

 

Euli Eule – Neugierde macht schlau!
Kinderbuch / Bilderbuch, Hardcover
Für alle die wissensdurstig sein wollen!

ISBN: 978-3-86559-093-0,   12,90€

Autorin: Julia Volmert
Lesealter: 3 – 6 J.
22,2 x 28,5 cm
32 Seiten

„Bei Sonnenschein leuchten alle Farben und die Welt sieht herrlich bunt aus“, erzählt Karli Kater seiner Freundin, der kleinen Eule Euli. Und weil Euli so wissbegierig ist und immer alles genau ansehen möchte, will sie die Welt nun bei Tag erleben. Darum verabreden sich die Freunde für den nächsten Tag. Bei Sonnenaufgang ist Euli zunächst begeistert, doch dann scheint die Sonne so hell, dass es der Eule in den Augen wehtut. Zum Glück treffen sie den Bären, der Euli mit einer Sonnenbrille aushilft. Jetzt steht einer Entdeckungsreise bei Sonnenschein nichts mehr im Weg! So entdeckt Euli Eule die leuchtenden Farben und ist froh, dass sie stets neugierig ist. Denn sonst hätte sie dies alles niemals gesehen: den roten Traktor nicht, die violetten Gummistiefel nicht und die bunten Schmetterlinge auch nicht. Doch plötzlich hört Euli ein geheimnisvolles Heulen. Ist da jemand in Gefahr? Nur gut, dass Euli immer so aufmerksam ist, denn jetzt weiß sie Rat und zusammen mit ihren Freunden kann sie jemanden retten! Kinder sind kleine Forscher und Entdecker.

Die Geschichte von Euli erzählt, wie wichtig es ist, stets neugierig zu sein und Neues zu lernen. Denn Neugierde macht schlau!

EDDY SUCHT SEINEN TEDDY
Eine Gefühlsreise
Bilderbuch, Hardcover

ISBN: 978-3-86559-098-5, 12,90€

Autorin: Julia Volmert
Lesealter: 3 – 6 J.
30,3 x 21,6
32 Seiten

Elefant Eddy sucht seinen Teddy und erlebt dabei ein Wechselbad unterschiedlichster Gefühle, immer begleitet von seinem Freund, dem Hasen, der ihm zur Seite steht. Zusammen fragen sie verschiedene Tiere nach dem Teddy und lernen so auch die Gefühle anderer zu erkennen. Für Kinder ist es wichtig, sich über ihre Gefühle klar zu werden. Nur wenn man eigene Gefühle richtig zuordnen kann, kann man diese Gefühle auch bei anderen erkennen. Dieses Buch hilft Kindern ihre Gefühle und Emotionen zu benennen. Erst wenn man seine eigenen Gefühle ‚meistert’, in dem man mit ihnen angemessen umgeht, kann man auch die Gefühle anderer besser einordnen und kompetent reagieren. Diese emotionale Grundkompetenz ist wichtig für den Umgang miteinander. Hierzu eignet sich die Geschichte von Elefant Eddy auf Gefühlsreise ganz besonders.

Elefant Eddy sucht seinen Teddy und erlebt dabei ein Wechselbad unterschiedlichster Gefühle, immer begleitet von seinem Freund, dem Hasen. Zusammen fragen sie verschiedene Tiere nach dem Teddy bis Eddy seinen geliebten Teddy wieder in den Armen hält.

HÄNDEWASCHEN
– ich mach mit!

oder Wie man sich vor ansteckenden Keimen schützen kann
Kinderbuch / Bilderbuch, Hardcover

ISBN: 978-3-86559-091-6, 12,90€

Verstehen, warum das Händewaschen so wichtig ist und wie es richtig geht! Gerade bei Krankheitswellen wird dieses Thema immer wieder aktuell! Mats Wildschwein hat im Matsch gespielt. Nun setzt er sich mit dreckigen Händen an den Tisch. Klar, dass nun alle Tierkinder rufen: Solche Pfoten sind bei Tisch verboten! Finn Fuchs, sein neuer Freund, erklärt Mats ganz genau, wie man sich richtig die Hände wäscht sodass alle Bakterien abgewaschen werden. Und Finn weiß noch viel mehr: dass jedes Kind sein eigenes Handtuch und seinen eigenen Becher benutzen soll. Und warum man andere Kinder nicht anhustet, warum man sich nach dem Toilettengang die Hände waschen soll und vieles mehr. Mit zusammenfassenden Tipps im Anhang. Ein Bilderbuch, in dem einfach und humorvoll erste Hygieneregeln für Kinder erklärt werden. So lernen schon kleinere Kinder, wie man sich vor ansteckenden Erregern wirkungsvoll schützt. Ein peppiges Bilderbuch, das auch sehr gut vorbeugend eingesetzt werden kann

Ein Bilderbuch, in dem in einer witzigen Geschichte einfach und humorvoll erste Hygieneregeln für Kinder erklärt werden. So lernen schon kleinere Kinder, wie man sich vor ansteckenden Erregern wirkungsvoll schützt.

Zwei BESTE FREUNDE halten zusammen
Ein Lino+Wini Vorlese-Bilderbuch
Hardcover
Auch im SAMMELBAND BESTE FREUNDE ungekürzt enthalten!

Text und Bilder: Julia Volmert
Lesealter: 3 – 6 J.
20,5 x 27,6 cm
64 Seiten

ISBN: 978-3-86559-085-5,  9,90€

Dieses Vorlese-Bilderbuch handelt von den zwei besten Freunden Lino und Wini. Lino Löwe ist so groß wie ein Kleiderschrank. Winibald Waschbär ist auch groß, allerdings nur wie ein Puppenschrank! Der große Löwe fürchtet sich vor fast nichts auf der Welt. Außer vor: Hunden, Gewitter, Dunkelheit, großer Höhe, bösen Bauern, Großwildjägern, elefantenrüsseligen Zahnfletschern in seinen Träumen, Bauchweh, unheimlichen Geräuschen, ärgerlichen Bienen und nassen Füßen. Aber ansonsten fürchtet sich Lino vor nichts und niemandem. Der kleine Waschbär steckt voller Ideen und toller Einfälle. Deshalb sorgt er immer für Überraschungen. Doch manchmal sind Winibalds Ideen nicht ganz so gut. Zum Beispiel, wenn Winibald Linos Zimmer aufräumt. Oder wenn er auf Linos superleckere Bonbons aufpassen soll. Oder wenn er ein Loch ins Boot sägt, um nachzuschauen, ob er einen Fisch geangelt hat … Wenn die zwei liebenswerten Helden von einer komischen Situation in die andere stolpern, sorgen sie für beste Unterhaltung.

Ein Vorlese-Bilderbuch über ein urkomisches Freundespaar zum Selbstlesen, Vorlesen und Mitlachen!

 

Ein Rucksack voller Glück
Ein Bilderbuch zum Thema Glück: Glücklich sein!
Ausgabe fürs Kindergarten-
alter / Bilderbuch, Hardcover
Arbeitsmaterial für die
Grundschulausgabe unter Button: Spiel- und Bastelideen

ISBN: 978-3-86559-082-4

Autorin: Julia Volmert
Illustratorin: Elke Broska
Lesealter: 3 – 6 J.
22,2 x 28,5 cm
32 Seiten
Mit fünf Glückspostkarten im Buch

12,90€

Heute ist mal wieder so ein Tag, an dem Mia und Flo alles blöd finden. Deshalb sind die Kinder heute richtig schlecht gelaunt und maulen herum. Da erzählt ihnen ihre Mutter von der Sache mit dem Glücksrucksack: „Stellt euch vor, dass jeder Mensch – vom Baby bis zum Opa – einen unsichtbaren Rucksack mit sich herumträgt. Darin sind gute und auch schlechte Gefühle. Wenn dein Rucksack voller glücklicher Gefühle und guter Gedanken ist, fühlst du dich, als ob du Flügel hättest. Alles fällt dir leicht, es geht dir gut.“ Flo nickt: „Und wenn du schlechte Gedanken und Gefühle hast?“ „Dann fühlst du dich so schwer, als müsstest du eine Ladung Steine mit dir herumschleppen“, sagt Mama. „Aber gegen schlechte Laune können wir etwas tun!“ So entdecken Mia und Flo, wie sie ihren Glücksrucksack mit guten Gedanken und Gefühlen füllen können, sodass sie wieder fröhlich und glücklich sind. Die wichtigsten Leitsätze moderner Glücksforschung als einfache Strategien für Kinder umgesetzt. Mit Tipps, was den Rucksack „beflügelt“ und was ihn schwer macht, sodass Kinder mit der Vorstellung vom „Glücksrucksack“ lernen, gute oder schlechte Gedanken und Gefühle bewusst wahrzunehmen und die Kraft positiver Gedanken für sich und andere zu nutzen.

Mit Glückspostkarten und zusammenfassenden Tipps im Buch!

 

Wir bleiben eure Eltern!
Auch wenn Mama und Papa sich trennen

Autorin: Julia Volmert
Illustratorin: Susanne Szesny
Lesealter: 3 – 6 J.
22,2 x 28,5 cm
24 Seiten

ISBN: 978-3-86559-028-2    11,90

Für Jonas und Lena ändert sich im Moment vieles,da sich Mama und Papa trennen. Doch die Eltern bemühen sich, den Kindern so viel Normalität wie möglich zu bieten und ihnen die Sicherheit zu geben, dass sie immer die Eltern bleiben und dass die Bindung zwischen Eltern und Kind etwas sehr, sehr Starkes ist. Dieses Buch zeigt, dass die neue Lebenssituation auch positiv bewältigt werden kann und dass die Kinder von beiden Eltern weiterhin geliebt werden. „Wir bleiben eure Eltern!“ kann so eine Grundlage bieten, den Kindern die Ängste und Unsicherheiten zu nehmen, die sie in dieser Lebensphase spüren.

 

 

 

Rosie
oder Die hundertste Kokosnuss

Autorin: Julia Volmert
Lesealter: 3 – 6 J.
22,2 x 28,5 cm
24 Seiten

ISBN: 3-9801855-1-6,    8,90€

Rosie, das Flusspferd, und ihre beste Freundin Carla entdecken eines Tages einen riesigen Haufen Kokosnüsse. Rosie ist begeistert. Sie frisst eine Nuss nach der anderen, und wird mit jeder Nuss schläfriger und langweiliger. Freunde kommen vorbei, um sie zum spielen abzuholen. Aber Rosie bleibt lieber bei ihren Kokosnüssen, Carla wird dieses Leben, dass sich nur noch um Kokosnüsse dreht, zu langweilig. Sie stellt Rosie vor die Wahl, entweder die Kokosnüsse oder ihre Freundschaft und geht. Rosie frisst die hundertste Kokosnuss, und merkt, dass sie ihr ohne ihre beste Freundin nicht mehr schmeckt und entscheidet sich für ihre Freundschaft.
Die Geschichte befasst sich mit einer Freundschaft, die nicht immer ‚rosig‘ ist. Ein Thema, das sicher jedes Kind beschäftigt.

Auf der Empfehlungsliste von Stiftung Lesen

 

 

Die Piraten auf dem Spielzeugmeer
oder Von jeder Menge Spielzeug und einem alten Umzugskarton

Autorin: Julia Volmert
Illustratoren: Frank Richter,  Sabine Wiemers
Lesealter: 3 – 6 J.
22,2 x 28,5 cm
24 Seiten

ISBN: 3-930299-09-7,   11,60€

Tom weiß nicht, was er spielen soll. Er fragt seine Freunde und Freundinnen nach einer Idee, aber die holen nur all ihr Spielzeug. Schon bald steigt der ‚Spielzeugpegel‘ in Toms Zimmer so an, dass die Kinder auf das Hochbett flüchten müssen; zum eigentlichen Spielen haben sie kein Platz mehr, denn überall ist Spielzeug. Doch dann hat Bert eine Idee. Tom und seine Freunde und Freundinnen funktionieren einen alten Umzugskarton, mit Hilfe eines Bettlakens, zu einem Piratenschiff um. Schon bald kämpfen die Piraten auf einem Meer aus Spielzeug gegen ein Seeungeheuer und merken, dass sie für ein gutes Spiel gar nicht so viele Spielsachen brauchen, wie sie zuerst dachten.

Ausgezeichnet mit dem Preis:
‚Pädagogisch wertvolles Bilderbuch ‚

 

 

Wenn du dich verlaufen hast

Enthalten im Sammelband

Ich pass gut auf mich auf!
Der original Bilderbuch-Sammelband zum Thema Kinderselbstschutz

Autorin:  Bärbel Spathelf; Julia Volmert
Illustratorin: Susanne Szesny
Lesealter: 3 – 6 J.
22,2 x 28,5 cm
96 Seiten

ISBN: 978-3-86559-068-8,  12,90€

Jonas geht mit seiner Mutter einkaufen. Eigentlich möchte Jonas lieber Eis essen gehen und das ewige Warten an den Marktständen findet er furchtbar langweilig. Da sieht Jonas einen anderen kleinen Jungen, mit dem er gerne spielen möchte, und rennt von der Mutter weg. Doch der andere Junge läuft fort und als Jonas sich umschaut, kann er seine Mutter nirgends entdecken. Er hat sich verlaufen! Jonas irrt nun durch die Straßen, bis er auf eine Kindergartengruppe stößt, die ihn mit in den Kindergarten nimmt. Dort zeigt ihm ein Mädchen eine tolle Idee: den Wiederfindebären! Der Wiederfindebär ist ein kleines Täschchen, in dem ein ausgefüllter Adresszettel steckt. Den kann man zeigen, wenn man sich verlaufen hat. Außerdem ist in dem Täschchen auch noch Platz für ein wenig Geld für alle Fälle. Als schließlich die Erzieherinnen Jonas‘ Mutter verständigt haben und diese kommt, um Jonas abzuholen, zeigt Jonas seiner Mutter voller Stolz seinen Wiederfindebären und Wiederfindezettel, denn nun weiß er genau, was er machen muss, wenn er einmal verloren geht.